Erbrecht

Erben und Vererben ist ein komplexes und emotional oft hoch belastetes Thema. Auf die Fallstricke, die es hier zu umgehen gilt, kann oftmals nur ein Rechtsanwalt hinweisen und mit Ihnen eine geeignete Strategie für eine rechtssichere Erbabwicklung abstimmen.

Oberstes Ziel ist den letzten Willen des Erblassers nach seinem Ableben zu ermitteln und umzusetzen. Auf der anderen Seite soll vermieden werden, dass es durch ungenaue Anordnungen des Erblassers zu Familienstreitigkeiten über das Vermögen kommt. Diesen schmalen Grad zu beachten und bei entsprechenden Regelungsanordnungen im Voraus zu bedenken, macht den größten Part unserer erbrechtlichen Unterstützung und Beratung aus.

Häufig lassen sich langwierige emotionale Auseinandersetzungen durch gezielte und frühzeitige anwaltliche Beratung vermeiden. Wir stehen Ihnen während der gesamten erbrechtlichen Auseinandersetzung als starker Partner zur Seite.

Wieviele Schwierigkeiten sowohl beim Erben wie auch Vererben auftreten können, ist dabei den Wenigsten bewusst.

Fragen, die bei Beteiligten oftmals auftauchen, sind beispielsweise:

  • Wie verfasse ich ein wirksames Testament?
  • Ist ein Erbvertrag die bessere Wahl?
  • Was hat eine Enterbung für mich für Konsequenzen? Habe ich trotzdem Ansprüche gegen die Erben?
  • Wie hoch ist mein Pflichtteilsanspruch?
  • Kann ich auch nur einzelne Gegenstände an bestimmte Personen vererben und wie?
  • Was muss ich bei der Erbschaftssteuer beachten?

Bei all diesen und weiteren Themen rund um das Erbrecht helfen wir Ihnen gerne. Eine erste Einschätzung Ihres Falles ist für Sie kostenlos.


Ihre Fragen beantworten wir gerne unter der Rufnummer 0221 720 03 81 oder Sie schicken uns eine E-Mail an info@ebc-recht.de. Wir beraten Sie gerne bundesweit zu allen Fragen des Erbrechts.